Zitronengrauen

Was ich von Zitronengelb und Grau übers Altern lernte…

„Male etwas mit Zitronengelb und Grau“. Ratlos sitze ich über der Teilaufgabe der Malchallenge. Ich beschließe, den Worten zu folgen, die ich die beiden Farben in meinem Inneren sagen höre.

Dann lasse ich die Farben verlaufen und schreibe ein Gedicht. So entsteht ein farbenfrohes Battle, das Mut zum Altern macht.

Zitronengrauen

Zitronengelb vorm Spiegel steht
Spricht: Ich bin sonnenschön!
Alle sollen nur mich sehn!
Mein Leuchten nie zu Ende geht!

Grau beobachtet Zitronengelb
Sagt: Darf ich auch mal sehn?
Das lässt Gelbs Gesicht verziehn:
„Nein, du verdirbst das Bild!“

Du bist eine Nicht-Farbe, Mann!
Dein Wesen schwarz und weiß
Weißt du, was Nicht-Farbe heißt?
Dass ich dich nicht gebrauchen kann!“

Grau sieht jetzt noch grauer aus
Hat eine Träne im Gesicht
Man braucht es also nicht!
Dann bricht’s aus ihm heraus

Viele dunkle Tränen fließen
Graue Tropfen erfüllen das Bild
Gelb vor Neid wird Gelb ganz wild
Beginnt mit Farbtropfen zu schießen

Farbverlauf mit Text im Buch

Grau ist davon schwer getroffen
Es kommt zu wildem Farbvergießen
Graue und gelbe Knospen sprießen
Verschlingen sich ergebnisoffen

Als Gelb die Beherrschung verliert
Hat sich Grau überwunden
Sich mit ihm verbunden
Wir sehn, wie gut das harmoniert

Grau: „Warum siehst du so sauer aus?
An meiner Seite leuchtest du vielmehr!“
„Stimmt! Vorher war’s langweiliger!“
Gelb spürt, sein Strahlen kommt jetzt raus.

Es sagt: „Ich habe was vermisst
Ich habe nur hell ausgeschaut
Doch innendrin hat’s mir gegraut
Echt strahlt, wer sich unter andre mischt“

Du, ich weiß, es ist schwer
Wenn Grau ins Spiegelbild sich mischt 
Mit der Zeit verstärkt’s dein Licht
Am Ende gibst du’s nicht mehr her

(c) Ramona Eibach, www.funkelflocke.de

Eine Antwort auf „Zitronengrauen“

  1. Liebe Ramona, das ist wirklich so schön! Berührt mich sehr! Und herausfordernd, in dieser für mich nicht einfachen Zeit der Wechseljahre, wo gelb und grau sich einfach nicht stehenlassen wollen🥺.
    Danke für die Gedankenanregungen☺️
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.