Systemrelevant

„So ein bisschen Quarantäne ist nicht die schlimmste Sache der Welt“, habe ich noch im April 2020 voller Begeisterung mit der Band „Die Ärzte“ gesungen.
Da wusste ich noch nicht, was mir blüht. Jetzt haben wir die Light-Variante der „Absonderung“ am eigenen Leib erfahren. Light deshalb, weil die „Verdächtigen“ negativ getestet worden sind. So konnten einzelne Familienmitglieder noch das Haus verlassen. Umso härter hat mich der Bescheid des Ordnungsamtes getroffen. Bisher war ich entschlossen, die Maßnahmen der „Coronaschutzverordnung“ zu akzeptieren. Aber jetzt bringen sie mich plötzlich in Gewissensprobleme. Sie verstoßen gegen meine Überzeugungen als Mutter von drei Kindern. Das hätte ich nie für möglich gehalten. Demos sind nicht mein Ding. Aber ich muss mir den Unmut von der Seele schreiben, unbequeme Fragen stellen und dichten. Die Fotos zeigen Auszüge aus dem Original-Bescheid vom 11.11.2020.

Systemrelevant

Corona verunreinigt so sehr die Welt
Dass man im Wald über gebrauchte Maske fällt
Virales Denken hat die Atmosphäre verpestet 
Menschen sind Fälle, auf Viren getestet
Ich such nach dem Leben, dass ich früher gekannt
Doch das ist nicht mehr systemrelevant

Corona verunreinigt so sehr die Welt, dass man im Wald über gebrauchte Maske fällt

Wenn das Kind niest um viertel vor sieben
Bewahre! Jetzt bloß keinen Schnupfen kriegen
Ich krieg die Krisen-Gänsehaut
Der Arbeitstag ist schon versaut

Erzieherin in der Kita positiv
Dann folgte der Behördenbrief
Ein Alien im Schutzanzug
Stäbchen in Mund und Nase schob

Auch nach negativem Testergebnis
Sehr verhalten das Freudenerlebnis
Weil ein kacksenfgelber Brief
Mich zur Ordnungshüterin berief
Als ich den Bescheid im Briefkasten fand
Ahnte ich: Er ist systemrelevant

Quarantäne für ein gesundes Kind! Kann es sein, dass hier etwas nicht stimmt?

Quarantäne für ein gesundes Kind
Kann es sein dass hier etwas nicht stimmt?
Es sind Kinder nicht Superspreader
Die Dokumente gehörn in den Schredder

In der Großstadt leben mit Eltern zwei Kinder 
In Armut im Wohnblock auf zweieinhalb Zimmern
Besitzen weder Balkon noch Garten
Müssen im Mief die Quarantäne abwarten

Das Gesundheitsamt darf mein Kind befragen

Das Gesundheitsamt darf mein Kind befragen
Ich muss sagen, da platzt mir der Kragen
Zuvor hab ich es immer gebeten
Die Tür nicht zu öffnen und nicht mit Fremden zu reden
Ich vermisse hier Anstand und Verstand
Seit wann ist Kinderbefragung systemrelevant?

Im Meer der Regeln seh ich kein Land

„Verdächtiges“ Kind getrennt im Verschlag
Darf alle nicht sehen, die es mag
Kleine Kinder sollen alleine essen 
Zweimal am Tag wird Temperatur gemessen
Im Meer der Regeln seh ich kein Land
doch sie machen Eltern systemrelevant

Wer Corona hat braucht Sauerstoff
Doch Infizierte bekommen Dauerzoff
Das Gesundheitsamt erklärt sie zur Gefahr
Wo ist die Menschlichkeit, die hier mal war?

Die Eltern das Gehirn von Sorgen verbohrt
Wo bitteschön ist wer, der sie notfalls versorgt?
Einkaufen dürfen sie in Quarantäne nicht
Coronaschutzmaßnahmen sind Hauptpflicht
In Agonie starre ich gegen die Wand
Familien sind nicht systemrelevant

„Rein vorsorglich“ werden Eltern belehrt, dass man sie bei Zuwiderhandlung ins Gefängnis sperrt

„Rein vorsorglich“ werden Eltern belehrt
Dass man sie bei Zuwiderhandlung ins Gefängnis sperrt
Kinder in „abgeschlossene Einrichtung“ bringt
Frag mich, ob der das entschieden hat Drogen nimmt

Wo kriege ich Hilfe, wenn ich nicht mehr kann
In Quarantäne mit Kind und Mann?
Kinder müssen toben und lachen
An frischer Luft wilde Dinge machen
Als Verdächtige sind sie in Häuser verbannt
Kinder sind nicht systemrelevant

…Kinder in „abgeschlossene Einrichtung“ bringt…

Manche Schutzmaßnahmen gegen Covid
Sind in meinen Augen Angstpolitik
Weil sie die, die über Kinderseelen wachen
In guter Absicht zu Staatsfeinden machen

Es ist so schlimm was bei Krankheitsverdacht
Der Staat mit den Familien macht
Gedacht hätte ich das wirklich nie
Ich suche das Herz der Demokratie

Einigkeit und Recht und Freiheit
Gelten nicht mehr in der Coronazeit
Ausgangssperre gehört jetzt zur Demokratie
Regierung ist jetzt gleich Virologie
Ich bin traurig und vermisse mein Land
Deutschland ist nicht mehr systemrelevant

Bitte lasst uns zusammen aufstehen
Neue Wege im Kampf gegen das Virus gehen
Demokratie braucht Familien mit Hoffnung auf morgen
Lasst sie nicht ertrinken in Regeln und Sorgen
Herz und gesunden Geist braucht das Land
Dann wird Demokratie systemrelevant

(c) Ramona Eibach, www.funkelflocke.de

Eine Antwort auf „Systemrelevant“

  1. Das geht wirklich zu Herzen, treffende Reime, auch wenn du das Wort systemrelevant nicht jedes mal so anwendest, wie ursprünglich gedacht (mein Unwort des Jahres).
    Gut gemacht!😍🕵️‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.